Home

KRAETZEVAL am 16. Juni 2018!!!

DSC_031416. Juni 2018 – dann wird die achte Auflage des Kraetzevals in Minden-Todtenhausen ausgerichtet (Anfahrtsinfos findet ihr hier). Die Bewerbungsphase ist seit dem 1. September eröffnet und dauert bis zum 31. Dezember. Weitere Vorbereitungen sind zudem bereits angelaufen. Nach zwei ruhigen Monaten sind wir nun dabei, die Weichen für 2018 zu stellen.

Das Kraetzeval feiert im kommenden Jahr seinen achten Geburtstag. Die Idee dazu entstand im Proberaum der Mindener Band RED TAPE TENDENCIES (RTT). Schnell folgten konkrete Pläne und im Mai 2011 war es so weit. Die Bühne, traditionell bestehend aus zwei landwirtschaftlichen Gummiwagen, wurde aufgebaut, hergerichtet und sechs Bands rockten die Bühne bis in die späte Nacht hinein.

Seitdem war die Kraetzeval-Bühne siebenDSC_0385 weitere Male Schauplatz des Festivals. Bands aus den verschiedensten Musik-Richtungen – von Alternative über Punk, von Classic Rock bis zum Heavy – haben auf Kuhlmann’s Farm ihre Visitenkarte bereits abgegeben. Darunter unter anderem die holländischen Punkrocker ANTILLECTUAL, HOT CAMSHAFT aus Nienburg, THE ONE aus Kiel und viele, viele mehr. Und natürlich dürfen im Line Up die Organisatoren von RED TAPE TENDENCIES nicht fehlen. Die legen zudem viel Wert darauf, Bands aus dem heimatlichen Minden und der näheren Umgebung im Line Up zu haben.

Gemeinsam mit Mischer Daniel Kuhlmann und einem engagierten Team von Ehrenamtlichen stellen die Jungs von RTT – Sven Leipold, Bill Marzog und Felix Quebbemann – jedes Jahr das Festival auf die Beine. Dazu gehören nicht nur die Bühne nebst Technik und PA sondern auch Verzehrstände und Ambiente.

Dem Kraetzeval-Team ist es wichtig, dass das Festival ein Event mit breitem Musikspektrum ist. Nicht nur Rock, Alternative, Hard-Rock oder Hardcore sind auf Kuhlmann’s Farm zuhause – auch Pop-, Hip Hop- oder Folk- und Blues-Bands.